VALLE DELL’ORCO

Monotiri e multipitch dal trad all’arrampicata sportiva
Stefano and Matteo Dalla Gasperina

38,00

Artikelnummer: nicht lieferbar Kategorien: ,

VALLE dell’ORCO

Single and multipitch routes from trad to sport climbing

Valle dell’Orco & Val Soana

Das Buch ist auf Italienisch und Englisch erhältlich.

Dieser Führer ist die Zusammenfassung vieler Tage, die man in den Tälern verbracht hat, vieler Jahre Kletterns und die Gelegenheit, alte Freunde wiederzuentdecken und neue kennenzulernen. Vor allem aber war es eine großartige Gelegenheit, etwas Neues zu beginnen, um den Wert des Ortes, an dem wir leben, zu fördern und hervorzuheben.

Der Führer beschreibt die Felsen im unteren Tal sowie die berühmten Wände von Caporal und Sargent, einschließlich, nach so langer Zeit seit der letzten Veröffentlichung, des Soana-Tals mit Vallone di Forze und dem Seitental von Piantonett bis zum Rand des Teleccio-Sees.

Neben den zahlreichen Mehrseillängen gibt es viele Felsen, die sogar traditionelle Routen bieten, Routen, die bis vor 10 Jahren nur die Aufmerksamkeit einiger Leute auf sich zogen, die aber heute viele Kletterer aus ganz Europa motivieren, hierher zu kommen und zu klettern.

Stefano Dalla Gasperina, geboren 1965, begann, in die Berge der Täler des Gran Paradiso-Gebiets zu gehen, insbesondere in die auf der Piemont-Seite. So viele Berge, so viele Freunde, der Wunsch, im Kontakt mit der Natur zu arbeiten und ihre Schönheit mit anderen zu teilen, haben mich dazu gebracht, Bergführer zu werden. Ein Beruf, den ich in seiner ursprünglichen klassischen Form ausübe, indem ich Berge besteige und versuche, Leidenschaft und Wissen weiterzugeben. Das Orcotal ist der Ort, an dem ich aufgewachsen bin, wo ich die Berge kennengelernt habe, wo ich mit dem Skifahren und Klettern begonnen habe. Es ist offensichtlich ein wichtiger Ort für mich, und aus diesem Grund habe ich nicht gezögert, mich zu engagieren, als sich die Gelegenheit bot, und mich einer heiklen und anspruchsvollen Aufgabe zu stellen.

Matteo Dalla Gasperina, geboren 1999, der letzte der „Millenials“, bin in diesem herrlichen Tal geboren und aufgewachsen, wo wahrscheinlich jeder mit einer Leidenschaft für Risse gerne leben würde. Meine Leidenschaft für das Klettern, oder besser gesagt für die Berge in all ihren Formen, verdanke ich denen, die diese Liebe weitergegeben haben, im Allgemeinen meiner ganzen Familie, die schon immer in den Alpen gelebt hat, aber vor allem meinem Vater Luca und sicherlich meinem „Onkel Guide“ Stefano. Ich war noch sehr jung, als ich mit meinem Vater mit dem Klettern begann. Im Laufe der Jahre wuchs meine Leidenschaft für den Alpinismus immer weiter, von meinen ersten Experimenten an den Felswänden in der Nähe meines Zuhauses mit meinem langjährigen Freund Riccardo bis hin zu den verschiedenen Wiederholungen der schönsten Routen im Tal und in den Alpen. In den letzten Jahren bin ich im Familienbetrieb tätig und beschäftige mich mit der Entfernung von losem Material von Hängen und deren Festigung. Daher ziehe ich meinen Klettergurt am Freitagabend aus und ziehe ihn am Samstagmorgen wieder an, um einen schönen Berg zu besteigen.

Yahr: 2024
ISBN: 978 88 55471 329
Seiten: 520
Abmessungen: 15,00 × 21,00 × 2,80 cm
Gewicht: 520g
Code: LV XX/1

Auch in der iCLIMBING-Anwendung verfügbar.

iclimbing iclimbing iclimbing
0
Einkaufswagen