MONT BLANC

Alle Felsrouten ITALIENISCHE SEITE
Fabrizio Calebasso Matteo Pasquetto

37,0039,00

Artikelnummer: nicht lieferbar Kategorien: ,

MONT BLANC

Alle Felsrouten ITALIENISCHE SEITE

Wir begleiten euch bei der Entdeckungsreise durch dieses faszinierende Massiv: Los geht es im Val Veny und auf der Seite Brouillard-Freney, weiter ins zentrale Massiv, vorbei an den Trabanten des Tacul und bis in das traumhaft schöne Val Ferret im Schatten der Grandes Jourasses.

Dieses Buch ist das Ergebnis der langwierigen Arbeit der Autoren, teils kletternd zwischen den spektakulären Granitfelsen, teils auf der Suche nach Informationen in bereits bestehenden Führern, um sie dann alle in einem einzigen Buch zusammenzufassen. Ein Buch, dass ein treuer Gefährte bei euren Kletterabenteuern sein kann, mit dem man stundenlang zukünftige Besteigungen planen oder einfach nur von einem der schönsten Massive der Welt träumen kann.

Beeindruckende Fotos, detaillierte Skizzen, gute Karten und Kletter-Anekdoten werden euch zudem dabei helfen, eure Träume im Massiv des Mont Blanc zu verwirklichen.

Fabrizio Calebasso, geboren 1986 in Genf, Abschluss in Umweltwissenschaften an der Universität von Bologna. Er hegt eine besondere Vorliebe für hohe Lagen und zu Fuß oder auf Skiern besteigt er die 4000er der Schweiz. Die Leidenschaft für das Klettern bringt ihn dazu, mehrere Routen und Klettergärten im Tessin einzurichten und – nachdem er sein Händchen für Pickel entdeckt hat – kommen auch einige wichtige Dry-Routen dazu. Seit einigen Jahren verbringt er die Sommersaison in Courmayeur und konnte so zahlreiche Routen am Mont Blanc abhaken. Momentan macht er in der Schweiz die Ausbildung zum Bergführer.

Matteo Pasquetto, geboren 1994 in Varese, ist er im Kontakt mit der Natur und den Bergen zwischen Varese, Tessin und Ossolatal aufgewachsen. Zielstrebig geht er seiner Bergleidenschaft nach, erst wandernd, ab 2012 dann auch kletternd und auf Skiern. 2016 macht er sein Hobby schließlich zum Beruf und wird Bergführer. 2020 gründet er gemeinsam mit anderen Bergführern, Ausbildern und Freunden den Verein Oltrelaverticale. Vor etwa fünf Jahren kam er zum ersten Mal ins Mont Blanc Massiv und war vom ersten Moment an fasziniert. In den folgenden Jahren kletterte er dort zahlreiche Routen, wobei er sich besonders gern an die zwei fantastischen Routen Divine Providence und Groucho Marx erinnert.

Yahr: 2020
ISBN: 978 8855470 247
Seiten: 448
Code: LV 123/2
Gewicht: g
Einkaufswagen
Copy link
Powered by Social Snap