VARESE UND KANTON TESSIN KLETTERGÄRTEN

Matteo Della Bordella, Davide Mazzucchelli

30,00

Artikelnummer: nicht lieferbar Kategorien: ,

In dieser dritten Auflage, die sich ausschließlich dem Sportklettern widmet, stand dem Autor der vorherigen Auflage, Davide Mazzucchelli, Matteo Della Bordella zur Seite. Er ist ein großer Kenner der Schweizer Berge und Autor des Buches „Klettern in der Schweiz“, in dem hunderte Multipitch-Routen in den zentralen Kantonen vorgestellt werden. Der Führer, erweitert und auf den neusten Stand gebracht, stellt eine große Auswahl an Klettergärten im Tessin vor, einer Region, die traumhafte Klettergärten bietet, nicht nur wegen der Qualität der Routen und Felsen, sondern auch wegen dem milden Klima, das auch die Kletterer aus den nahen Gebieten im Norden der Alpen anzieht.
Ein ausführliches Kapitel zu den Klettergärten in der Provinz von Varese vervollständigt den Führer, in dem man zudem Erzählungen zur Klettergeschichte und Informationen zu den wichtigsten Persönlichkeiten in diesem Gebiet finden kann.
Ein Kletterführer, der sich ausschließlich mit Mehrseillängenrouten befasst, ist in Arbeit.

Matteo Della Bordella, 1984 in Varese geboren, hat Ingenieurwesen studiert und klettert seit seinem zwölften Lebensjahr. Er klettert in der gesamten Alpenregion, dabei auch zahlreiche Routen hohen Schwierigkeitsgrades. Seit 2006 ist er Mitglied der Gruppe Ragni di Lecco.
Seine Aktivitäten gehen vom Felsklettern über Alpinismus bis hin zu außereuropäischen Expeditionen. Zu seinen wichtigsten Besteigungen gehören die Erstbegehung der Westwand des Torre Egger in Patagonien (2013), die Erstbegehung der Südwestwand des Torre Uli Biaho (6109 m) in Pakistan und die Expedition „by fair means“ zum Shark Tooth in Grönland (2014).

Davide Mazzucchelli, geboren 1976 in Varese, Berater für Informatik im Textilsektor und Vater von zwei Kindern definiert sich als großer Bergliebhaber: Fels, Eis, Mixed und Skialpinismus. Er war bereits in der gesamten Alpenregion unterwegs, auf der Suche nach weniger bekannten, aber dafür umso anstrengenderen Touren! Das nahe Tessin war sein bevorzugtes Gebiet für Ausbildung und Training.

Yahr: 2015
ISBN: 978-88-98609-09-3
Seiten: 352
Code: LV 47
http://issuu.com/edizioni_versante_sud/docs/vareseticino_issuu?e=1669453/11089847

Das könnte Ihnen auch gefallen…