TREKKING IN DEN TURINER ALPEN

12 ausgesuchte Wanderungen zwischen 3 und 6 Tagen.
Gian Luca Boetti

28,50

Artikelnummer: nicht lieferbar Kategorien: ,

In diesem Führer finden sich einige der wichtigsten Routen zwischen dem alpinen Gebiet der Provinz von Turin und dem angrenzenden französischen Bezirk Hautes-Alpes. Die Wege verlaufen zwischen Bergen, die keine Grenze darstellen, sondern aufgrund ihrer Natur weitläufige Gebiete sowie Menschen beider Bergseiten, die seit langem durch kulturelle Gemeinsamkeiten geprägt sind, miteinander verbinden.
Die Empfehlung dieses Führers lautet wandern, ausruhen und wieder wandern. Für drei, vier, fünf oder auch sechs Tage. Eine Reise mit Geist, Körper, Herz, Hirn und allen Sinnen im Kontakt mit der Natur. Es geht durch Parks, wie den Regionalpark Val Troncea, den Regionalpark Orsiera-Rocciavrè, den Nationalpark Gran Paradiso und verschiedene GGB’s (Gebiete Gemeinschaftlicher Bedeutung). Während der Wanderungen breitet sich das Panorama über die nahen Gipfel des Regionalparks Gran Bosco di Salbertrand, des Nationalparks Ecrins und über das Vanoise aus. Die Geologie, die alpine Flora und Fauna dieser Lebensräume verdienen die Neugier und das Interesse des Trekkers genauso wie der Mensch, der dort lebt, mit traditionellen Siedlungen, Architektur, Lebensweisen, Bräuchen und vielen anderen Aspekten des jahrhundertealten Zusammenlebens mit den Bergen.
Wandern und schlafen in den Bergen, um das Abenteuer des Entdeckens neu zu erleben.

Gian Luca Boetti gehört seit 1985 zu den aktivsten Alpin-Fotographen und Journalisten Italiens. Seine Texte beschreiben wichtige italienische und internationale Routen und seine Bilder schmücken mehrere Führer und Bücher. Der Autor veröffentlichte bereits viele Reportagen, Reise- und Trekkingstipps, Titelblätter, Monographien und Sonderausgaben und arbeitet zusammen mit 60 renommierten italienischen und europäischen Wochen- und Monatsmagazinen wie z.B. I Viaggi di Repubblica, Specchio, Alp, La Rivista della Montagna, Oasis, Itinerari e Luoghi, Meridiani, Meridiani Montagne, Qui Touring, Airone, Trek, L’Alpe, Grandes Espacios, Altaïr. Seine Leidenschaft für die Berge führt ihn von den Alpen zu den Pyrenäen und von den Bergen des Mittelmeers zu denen anderer Kontinente. Dabei immer mit einem Blick auf Landschaft und Menschen. Der Autor realisierte Ausstellungen, illustrierte Enzyklopädien und nationale Werbekampagnen und organisiert Foto-Workshops mit Studenten. Hier nun der erste Trekking-Führer mit Versante Sud.

Yahr: 2011
ISBN: 978-88-96634-30-1
Code: LV 53/3
http://issuu.com/edizioni_versante_sud/docs/trekking_in_den_turiner_alpen?e=0/33748516
Copy link