SNOWALP IN DER REGION TRENTINO-SÜDTIROL

60 alpine Snowboard und Skitouren
Guido Colombetti

31,00

Artikelnummer: nicht lieferbar Kategorien: ,

Snowboardalpinismus und Skialpinismus sind eng miteinander verwandt und weisen zugleich beträchtliche Unterschiede auf. Zweifellos gemein sind ihnen Faktoren wie Schnee, Anstrengung, Freude, Wetterbedingungen sowie ein gewisses Gefahrenrisiko (vor allem in Bezug auf Lawinen). 
Mit diesem Leitfaden/Führer – es handelt sich außerdem um den ersten Führer Italiens, der diese Thematik in technischer und theoretischer Hinsicht im Detail aufgreift – möchte der Autor Licht in die winterliche Welt alpiner Snowboardtouren und des Snowboardens im alpinen Gelände bringen. Nebst zahlreichen Tipps zu Aufstieg und Abfahrt sowie zur Vorbereitung und sicheren Realisierung einer Snowboardtour, sollen auch Gedankengänge zu wichtigen Aspekten dieser Aktivität nicht fehlen. 60 vom Autor sorgfältig ausgewählte Unternehmungen vervollständigen das Werk und machen aus ihm ein „Must have“: einerseits für all jene, die sich der Disziplin annähern wollen und das Bedürfnis verspüren, das Gebirge mit den Schneeschuhen an den Füßen und dem Board auf dem Rücken zu erkundschaften, andererseits aber auch für erfahrene Skitourengeher, die auf der Suche nach neuen Touren und Abenteuern sind.

Guido Colombetti (1980) wohnhaft in Südtirol, lebt im Winter am Tonalepass, wo „es eine richtige Freude ist, aus dem Haus zu gehen und auf den Gipfel des Adamello zu steigen, ohne das Auto verwenden zu müssen“. Seit mehr als zehn Jahren bewegt er sich als begeisterter Ski- und Snowboardtourengeher vor allem im Raum Trentino-Südtirol. In diesem Gebiet gehen nicht nur diverse Snowboard Erstbefahrungen auf sein Konto, sondern hier konnte er auch einige Nordbefahrungen namhafter Gipfel, wie beispielsweise der Presanella, Cima Brenta, Punta San Matteo oder der Hohen Schneide, für sich verbuchen. Während seiner Studienzeit streifte er beinahe rastlos durch französische Gebirgsketten wie das Écrins Massiv, das Belledonne oder Chartreuse Gebirge und bewältigte unzählige Aufstiege im Alleingang, zum Teil auch über mehrere Tage. Abseits seines Lebens in den Bergen, zwischen Schnee und Fels, absolvierte er einen Hochschulabschluss im Bereich „Multimediale Kommunikation“. Beruflich ist er, in der Zeit zwischen seinen Streifzügen auf dem Snowboard, für diverse Unternehmen im Bereich Internet und Kommunikation tätig, organisiert für diese unter anderem Events und Veranstaltungen und entwickelt spezifische Produkte für den Snowboard-Alpinismus.

Yahr: 2011
ISBN: 978-88-96634-42-4
Code: LV 61
http://issuu.com/edizioni_versante_sud/docs/snowalp_in_trentino_alto_adige?e=1669453/2688707
Copy link