MULTIPITCH nelle VALLI TORINESI

90 Mehrseillängen für alle, die nur Klettergärten kennen
Alberto Gandiglio, Davide Allegri, Enea Carone

32,00

Artikelnummer: 498 Kategorien: ,

MULTIPITCH nelle VALLI TORINESI

90 Mehrseillängen für alle, die nur Klettergärten kennen

Es ist dir wahrscheinlich schon mal passiert Es ist dir wahrscheinlich schon mal passiert, dass du im Klettergarten jemanden beobachten konntest, der mit Reepschnüren, Rucksack und Kletterschuhen am Gurt die 30 m einer einzelnen Seillänge hinter sich gelassen und dabei seinem Seilpartner am anderen Ende der zwei Seile komische Sachen zugerufen hat. Das ist genau das, was man in einer Mehrseilroute so macht. Wenn du mindestens einen Augenblick fasziniert von den beiden warst, dann ist dieser Führer genau das richtige für dich.

Ein vollständiger Leitfaden, der es dir ermöglichen wird, all jenen zu folgen, die du jenseits des ersten Umlenkers im Klettergarten beobachtet hast. Wir werden die einfachsten und interessantesten Mehrseilrouten der Gegend um Turin vorstellen, mit Schwierigkeitsgraden von 4c bis 6b+. Alle hier vorgeschlagenen Multipitch wurden eigens dafür ausgewählt, um dir tolle tage im Fels und viel Kletterspaß zu bieten. Das Ziel dieses Buches ist es, die Sicherheit und das Vertrauen in einer Mehrseiltour zu verbessern, um so unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Es ist nicht einfach nur eine Auflistung an langen Sportrouten, neben den Routenbeschreibungen findest du auch Infos zur Geschichte, Technik und kurze Vertiefungen zum Thema. Alles in allem ein toller Begleiter, auch an Tagen fernab vom Fels.

Davide Allegri, genannt Alle: Ich bin Teammanager und Erfinder der Idee zu diesem Führer für alle, die nicht gerade vor Kraft strotzen, und auch ich gehöre zu genau dieser Spezies. Im Juni 2019 beginne ich mit dem Klettern und erst nach einem Jahr erfahre ich, dass ich, um eine Route sauber frei durchzusteigen, mich nicht am Umlenker festhalten darf…alles nochmal klettern! Im Juli 2020 dann meine erste 7a, aber im 5. Grad mit langen Hakenabständen habe ich so meine Probleme. Mentale Projekte entstehen, die im Fels müssen warten. Keine Kraft, aber genug Kompetenzen, um ein social problem zu lösen.

Alberto Gandiglio, genannt Gandi: Ich klettere seit mehr als 10 Jahren und trotzdem habe ich noch nicht verstanden, ob es mir gefällt oder nicht. Alles, was ich weiß, ist, dass ich es brauche. Mach den einfachen Wanderausflügen begann ich mit klassischem Alpinismus, Mehrseilrouten und alpinistische Entdeckungstouren. Ich habe gut 20 Routen erschlossen, Fels, Mixed und Eis: für mich ist das die reinste Form, um in die Berge zu gehen, ohne vorgegebene Strecke, Regeln, Grade oder Erwartungen. Ich folge dem Weg, den ich für logisch halte, auch deshalb liebe ich Risse, die Schwachstellen par eccellence jeder Wand. Ich hoffe mit diesem Buch wenigstens einen kleinen Funken meiner Leidenschaft für die Berge weitergeben zu können.

Enea Carone, Agiolillo Enea: Ich kann mich nicht an den Moment erinnern, in dem ich mit dem Klettern, oder besser gesagt, mit dem Alpinismus angefangen habe. Ich neige von Natur aus dazu, mich in gefährliche Situationen zu bringen. In diesen Momenten arbeitet mein Geist und mein Herz blüht auf: ich atme Abenteuer ein. Ich fühle, dass ich das Leben herausfordere. Die Berge sind also ein idealer Spielplatz für mich. Dort, wo sich die Natur in all ihrer furchtbaren Herrlichkeit zeigt. Mein alpines Curriculum besteht aus solchen Momenten. Das alles scheint im Widerspruch zu dem Anliegen dieses Kletterführers? Ja, aber: die anderen haben mich mit reingezogen und es hat mir Spaß gemacht.

Yahr: 2022
ISBN: 978885547 0636
Seiten: 288
Abmessungen: 15.00 × 21.00 cm
Gewicht: 410g
Code: LV 149
Einkaufswagen
Copy link
Powered by Social Snap